Hallo erstmal :D

Ich heiße Julia, bin 15 Jahre alt und starte am 2. August mein High School Year in die USA.
Normalerweise mag ich es eigentlich nicht Texte zu schreiben aber ich wollte trotzdem einen Blog führen um meine Erlebnisse und Erfahrungen festzuhalten und mit euch zu teilen. 🙂

Ich hab ungefähr Anfang März meine Gastfamilie bekommen. Es war so aufregend. Ich habe Monate lang davor mehrmals am Tag meine E-Mails gecheckt und war total aufgeregt, wann ich sie wohl endlich bekommen werde. An dem Tag als ich die E-Mail mit meiner Gastfamilie bekam konnte ich es einfach nicht fassen. Ich hatte mich schon damit abgefunden ,dass wohl noch ein paar Wochen oder Monate dauern könnte. Aber nach dieser E-Mail war ich überglücklich.
Und zwar komme ich nach Caldwell in Idaho. Caldwell liegt im Westen von Idaho an der Grenze zu Oregon. Meine Familie besteht aus der Gastmutter (Stacy), dem Gastvater (Russ), den 4 Kindern Tanner (21) Madalynn (19 ) Grace (16) Lauren (9) und einem Hund und einer Katze. Sie leben in einem typisch amerikanischen Haus das etwa 10 Minuten von meiner Schule entfernt ist. Neben der normalen Arbeit haben sie auch noch ein Hobby bei dem die ganze Familie mit hilft, nämlich die Herstellung von den verschiedensten Arten von Marshmallows . Diese verkaufen sie im Internet aber manchmal auch in Läden. Das heißt ich werde auch gleich bei der Produktion mit helfen.
Alles in allem freue ich mich riesig auf meine neue Familie und die ganzen neuen Eindrücke. Natürlich werde ich mich auch bemühen öfter im Blog zu schreiben  was ich neues erlebt habe und Bilder hochladen.

Hallo Welt!

Welcome to Ayusa-Intrax Austauschschüler Blogs. This is your first post. Edit or delete it, then start blogging!